Loading

Referentendetail

 

Antonia Peters

Seit 2004 Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft Zwangserkrankungen e. V., Hamburg; zuvor als Kindergartenleiterin und Erzieherin tätig.

www.zwaenge.de

Freitag, 12. Juni 2015 11:30 - 13:00
M3 

Psychische Erkrankungen und Hilfebedarf - eine Frage der Definition?

Einführung und Moderation
Vorträge

Der Krankheitsbegriff in Psychiatrie und Psychotherapie - mögliche Definition und Grenzen

Wofür brauchen wir Diagnosen? Inanspruchnahme und Behandlungsbedarf bei psychischer Erkrankung

Alles neu? Weiterentwicklung der bestehenden Versorgungsstrukturen

Hilfe bei psychischen Erkrankungen aus Sicht der Betroffenen

Hauptstadtkongress | Programmstand: 26.09.2016
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.