Loading

Referentendetail

 

Ulrike Elsner

Seit 2012 Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek), Berlin; zuvor dort Leiterin der Abteilung Ambulante Versorgung und Vertreterin des Vorstands, Leiterin der VdAK/AEV-Landesvertretung Sachsen sowie Referentin und Referatsleiterin Verträge in der VdAK/AEV-Landesvertretung Berlin; Juristin.

www.vdek.com

Mittwoch, 21. Juni 2017 11:30 - 13:00
A1Tag der Versicherungen

Präventionsgesetz – eine Zwischenbilanz

Kurzvorträge

Präventionsgesetz – wo stehen wir?

Regionale Vernetzung und Landesrahmenvereinbarungen

Die Dynamik von Prävention und Gesundheitsförderung

Präventionsgesetz – neue Angebote für Versicherte

 »  Ulrike Elsner

Moderation

Mittwoch, 21. Juni 2017 14:00 - 15:30
M1 

Qualität und Nachhaltigkeit in der Akut- und Notfallversorgung

Kurzvorträge

Akutversorgung 4.0 – innovative Lösungen für Brandenburg und darüber hinaus?

Reform der ambulanten Notfallversorgung – verbessern Portalpraxen an Krankenhäusern und gemeinsame Rettungsleitstellen die Notfallversorgung

 »  Ulrike Elsner

Schnittstellenproblematik bei der Akut- und Notfallversorgung – Lösungsansätze für ein bundesweites Problem

Krankenhausstrukturgesetz und das war's? Akut- und Notfallversorgung aus Sicht der Krankenhäuser

Vorsitz

Donnerstag, 22. Juni 2017 09:00 - 10:30
A4 

Der Morbi-RSA als Grundlage für fairen Kassenwettbewerb

Einführung und Moderation
Statements und Podiumsdiskussion

 »  Ulrike Elsner

Hauptstadtkongress | Programmstand: 14.12.2017
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.