Loading

Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit am 15. - 17. Juni 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch wenn die Corona-Pandemie uns zur Zeit noch fest im Griff hat, werden im deutschen Gesundheitswesen viele Fragen neu gestellt und beantwortet werden müssen, sobald die Pandemie überwunden ist.

Von intelligenter Digitalisierung über die Wertschätzung der im Gesundheitssystem Beschäftigten, vom Einfluss der Wissenschaft auf politische Entscheidungen über Defizite in öffentlicher Versorgungslogistik bis hin zur grundsätzlichen Gestaltung unseres Versorgungssystems – nahezu alle diese Herausforderungen bestehen seit langem, aber keine wird sich nach der Pandemie so darstellen wie zuvor.

Angesichts der Vielfalt der Themen wird der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit so wichtig sein wie nie zuvor. Nur hier kommen unterschiedliche Akteure und Professionen unseres Gesundheitssystems in diesem Umfang zusammen, hier ist der Platz für den Diskurs zwischen Politik, Unternehmen, Kostenträgern, Interessenverbänden und Beschäftigten. Der Hauptstadtkongress ist das unverzichtbare Forum, um der Komplexität „postpandemischer“ Herausforderungen gerecht werden zu können.

Der Hauptstadtkongress 2021 wird eine Vielzahl digitaler und hybrider Veranstaltungen anbieten. Aufgrund vielfältiger Erfahrungen in den vergangenen Monaten wurde ein umfassendes und flexibles Sicherheitskonzept entwickelt, das die Ausrichtung des Kongresses als hybride Veranstaltung mit Teilnehmern vor Ort oder als rein digitales Format erlaubt.

Für den Präsenzpart des Hauptstadtkongresses wird ein elaboriertes Testkonzept zum Einsatz kommen, sodass der Teilnehmerkreis ausschließlich aus PCR-getesteten Personen bestehen wird. In jedem Fall wird es zahlreiche digitale Formate und Sessions geben, für die ab sofort separate Tickets erworben werden können. Für diesen virtuellen Part wurde eine in den letzten Monaten erfolgreich eingesetzte digitale Plattform umfangreich weiterentwickelt – damit sind auch die Weichen für eine gegebenenfalls vollständig digitale Ausrichtung des Kongresses gestellt.

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket – wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie gesund 

Ihr Guido Pschollkowski
Kongressleitung

Das Apothekerforum 2021

Das Apothekerforum findet bereits zum 8. Mal im Rahmen des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit am 16. Juni 2021 im CityCube Berlin und digital statt.

GO
Donnerstag, 17. Juni 2021
09:00 - 10:30

Apothekerforum

LIVESTREAMApothekerforum

Arzneimittel und Nachhaltigkeit: (K)ein Widerspruch?

Einführung und Vorsitz
Vorträge

Sustainable Pharmacy: nachhaltig oder ökologisch – ist das hier die Frage?

Apotheken im Klimanotdienst

Arzneimittel und Ressourcenschonung – welche Handlungsmöglichkeiten gibt es?

Initiativen zur Nachhaltigkeit in der Pharmaindustrie

Umweltgerechtes Medikationsmanagement – mehr als nur Ökopharmakovigilanz

Diskussionsrunde

11:30 - 13:00

Apothekerforum

VIDEOMEETINGApothekerforum

Pharmazeutische Dienstleistungen – Innovationskraft aus den Apotheken

Begrüßung
Vorträge und Diskussion

Das ARMIN-Medikationsmanagement – Arzt und Apotheker gemeinsam für mehr Patientensicherheit

Pharmazeutische Dienstleistungen für den Kunden modern gestalten: Ein Praxisbeispiel

Kooperation, Substitution und Co. – wie denken junge Ärzte über Aufgabenteilung?

Gelebte moderne pharmazeutische Dienstleistungen in der Apothekenpraxis von Medikationsmanagement bis Telepharmazie

Diskussion

14:00 - 15:30

Apothekerforum

VIDEOMEETINGApothekerforum

Ist künstliche Intelligenz immer schlauer? Eine Herausforderung im Gesundheitswesen

Vorträge

Ada – Digitalisierung in der Gesundheit

Wie künstliche Intelligenz unsere Arbeitsformen und Kundeninteraktionen in der Pharmazie zukünftig verändern wird – Eindrücke aus einem Jahr künstliche Intelligenz in der Rathaus Apotheke in Sankt Augustin

Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen: Die Sicht der Standespolitik

Diskussion
Vorsitz

Hauptstadtkongress | Programmstand: 09.05.2021
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

Zur Anmeldung zum Apothekerforum 2021 geht es hier.