Loading

Hauptstadt Kongress Digital

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit, mit über 8.000 Teilnehmern die jährliche Leitveranstaltung der Branche, startet nun als Add-on ab Juni einen digitalen Ableger. Der „Hauptstadtkongress Digital“ wird künftig mehrmals im Jahr den gesundheitspolitischen Diskurs online abbilden – mit Podiumsveranstaltungen, die per Video gestreamt werden, aber auch mit Webinaren zu einzelnen Themen. Die Online-Events der Reihe werden üblicherweise jeweils 1 bis zu 2 Stunden dauern.

17. Juni 2020 ·

11:00 bis ca. 12:45 Uhr

Auftaktveranstaltung Hauptstadtkongress Digital

Die Krise als Innovationstreiber: Zeitenwende im Gesundheitswesen?

mit  Jens Spahn, MdB, Bundesminister für Gesundheit ·Prof. Dr. Axel Ekkernkamp, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer Unfallkrankenhaus Berlin ·Dr. Gerald Gaß, Präsident Deutsche Krankenhausgesellschaft ·Prof. Heinz Lohmann, Gesundheitsunternehmer, Geschäftsführer LOHMANN Konzept ·Vera Lux, Geschäftsführerin Managementberatung Pflege und Health Care, ehemalige Pflegedirektorin der Uniklinik Köln ·Dr. Martina Wenker, Präsidentin Ärztekammer Niedersachsen · Einführung und Moderation: Wolfgang van den Bergh, Chefredakteur ÄrzteZeitung ·weiterlesen

18. Juni 2020 ·

11:00 bis 12:30 Uhr

Krankenhaus Rating Report

Ende einer Ära. Aufbruch ins neue Jahrzehnt.

Vorstellung der Ergebnisse des Reports durch die Studienautoren:
·Prof. Dr. Boris Augurzky, Leiter des Kompetenzbereichs Gesundheit am RWI
·Dr. Sebastian Krolop, Global Chief Operating & Strategy Officer des HIMSS
·Dr. Adam Pilny, Wissenschaftler am RWI

Anschließende Diskussion mit Statements von
·Dr. Jens Schick, MPH, Mitglied des Vorstandes der Sana Kliniken AG
·Prof. Dr. Hans-Jürgen Hennes, Medizinischer Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor Universitätsklinikum Mannheim

Moderation
·Dr. Uwe K. Preusker, Journalist und Herausgeber von „Klinik Markt inside“.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit und des medhochzwei Verlages. ·weiterlesen

Aufzeichnung der Veranstaltung (verfügbar bis 30.09.2020)