Loading

Referentendetail

 

Prof. Dr. Björn Schumacher

Direktor des Instituts für Genomstabilität in Alterung und Erkrankung des CECAD Forschungszentrums der Universität zu Köln; Präsident der Deutschen Gesellschaft für Alternsforschung e. V.; 2. Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für DNA-Reparaturforschung.

http://schumacher.cecad-labs.ni-koeln.de

Donnerstag, 23. Mai 2019 14:00 - 15:30
M 1 

Altern therapieren: Zukunftsmusik oder bald Realität?

Vorträge

Senotherapeutika, von der Maus zum Menschen?!

Genom-Instabilität bei Alterung, Seneszenz und Erkrankungen

Verjüngung blutbildender Stammzellen und des Immunsystems

Humanstudien zur Identifikation von Biomarkern für Senotherapeutika?!

Wie können wir die Entwicklung von Rejuvenations-Therapien beschleunigen?

Vorsitz

Hauptstadtkongress | Programmstand: 27.05.2019
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.