Loading

Referentendetail

 

Axel Kowald

Dr. Axel Kowald hat Biochemie in Berlin studiert und in London promoviert. Er ist Co-Author von mehreren Lehrbüchern der Systembiologie und über 50 Publikationen über den Alterungsprozess. Momentan ist er mit der Universität Rostock und der Universität von Newcastle affiliiert. Davor war er mehrere Jahre an der HU-Berlin tätig.

Donnerstag, 23. Mai 2019 14:00 - 15:30
 

Altern therapieren: Zukunftsmusik oder bald Realität?

Vorträge

Senotherapeutika, von der Maus zum Menschen?!

Genom-Instabilität bei Alterung, Seneszenz und Erkrankungen

Verjüngung blutbildender Stammzellen und des Immunsystems

Humanstudien zur Identifikation von Biomarkern für Senotherapeutika?!

 »  Axel Kowald

Wie können wir die Entwicklung von Rejuvenations-Therapien beschleunigen?

Vorsitz

Hauptstadtkongress | Programmstand: 24.03.2019
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.