Loading

Referentendetail

 

Prof. Dr. Elisabeth Pott

Seit 2018 unparteiisches Mitglied des Gemeinsamen Bundesausschusses, Berlin; Honorarprofessorin am Institut für Epidemiologie, Sozialmedizin und Gesundheitssystemforschung des Zentrums Öffentliche Gesundheitspflege der Medizinischen Hochschule Hannover; zuvor Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Köln.

Donnerstag, 23. Mai 2019 11:30 - 13:00
 

Qualität: Warum kommen wir hier so langsam voran? Wie geht es weiter mit den Mindestmengen?

Input
Statements und Podiumsdiskussion
Moderation

Hauptstadtkongress | Programmstand: 26.03.2019
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.