Loading

Referentendetail

 

PD Dr. Axel Kobelt

Referent für Rehastrategie und Rehamanagement – Psychosomatik der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, seit 2000 dort tätig, zuständig für Konzeptentwicklung und Nachsorge in der psychosomatischen Rehabilitation, Organisation und Durchführung des Curriculums Hannover, Rehabilitationsforschungsprojekte.

Donnerstag, 11. Juni 2015 11:30 - 13:00
M5Tag der Versicherungen

Psychosomatische Versorgung – Vernetzung als Erfolgsfaktor

Einführung und Moderation
Kurzvorträge und Podiumsdiskussion

Psychische Störungen – Herausforderungen für Akutversorgung und Rehabilitation

Vernetztes Handeln zur Förderung der psychischen Gesundheit in Kooperation mit der Kranken- und der Rentenversicherung – am Beispiel des integrierten Konzepts der Salzgitter AG

Das „PAULI-Konzept“ – rasche Hilfe in der Behandlung psychosomatisch Kranker

Sektorenübergreifende Versorgung in der psychosomatischen Medizin – am Beispiel der Region Südbaden

Hauptstadtkongress | Programmstand: 26.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.