Loading

Referentendetail

 

Hermann-Josef Arentz

Seit 2005 Inhaber von ArentzConsulting, Köln, kooptiertes Mitglied der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und des CDA-Bundesvorstands; Dozent für Gesundheitswesen/Sozialpolitik der Hochschule Ravensburg-Weingarten und der Diakonischen Hochschule Bielefeld; bis 2015 Vorsitzender der CDA-Grundsatzprogrammkommission.

www.arentz-consulting.de

Mittwoch, 08. Juni 2016 12:15 - 13:00
Stand 28 

Strategien im Verbund

Mittwoch, 08. Juni 2016 13:00 - 13:30
Stand 28 

Erfolgreiche Sanierung durch strategische Neuausrichtung

Diskussion
Moderation

Mittwoch, 08. Juni 2016 14:00 - 15:30
M5 

Keime gehen auf die Reise: Hygiene ist Chefsache

Kurzvorträge

Vorgehen bei Keimausbrüchen und in einem International Medical Service am Universitätsklinikum Bonn

Hygiene trifft auf Wirtschaftlichkeit

Hygiene als Herausforderung zwischen Compliance und Wettbewerbsdifferenzierung

Keine Hygiene ohne Kommunikation

Moderation

Donnerstag, 09. Juni 2016 14:30 - 16:00
M3 

Ein Schritt in die Zukunft: Angst- und stressfreies Operieren

Kurzvorträge

Hospital Engineering als mutiperspektivischer Ansatz zur Krankenhausorganisation – vom Empfang bis in den OP

Die Rolle der Regionalanaesthesie im angst- und schmerzfreien OP: Outcomes und Moeglichkeiten

Stimmiger Context – guter Operationserfolg

Angst- und Stressreduktion im OP: Praktische Maßnahmen und Erfahrungen und Perspektiven

Vorsitz

Hauptstadtkongress | Programmstand: 26.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.