Loading

Referentendetail

 

PD Dr. Mazda Adli

Seit 2013 Chefarzt der Fliedner Klinik Berlin; seit 2006 Leiter des Forschungsbereichs Affektive Störungen der Charité – Universitätsmedizin Berlin; Gründer des Berliner Wissenschaftsnetzes Depression, Schwerpunkte: Depression, bipolare Störungen, Stressfolgeerkrankungsprävention; zuvor Executive Director des World Health Summit.

www.fliednerklinikberlin.de

Hauptstadtkongress | Programmstand: 26.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.