Loading

Referentendetail

 

Prof. Dr. Achim Jockwig

Seit 2016 Geschäftsführender Direktor der CARL REMIGIUS Medical School (HS-Fresenius); 2009-2016 Vizepräsident der Hochschule und Dekan des Fachbereichs Gesundheit & Soziales der Hochschule Fresenius, Frankfurt/Main, Idstein, Hamburg, Köln, München; zuvor Geschäftsführer des AMEOS Klinikums Halberstadt, des AMEOS Diakonie Klinikums Anklam-Ueckermünde und des Klinikums Hanau; Facharzt für Innere Medizin, Gesundheitsökonom.

www.hs-fresenius.de

Mittwoch, 08. Juni 2016 16:30 - 18:00
A1 

Der Patient ist König: Leistungsversprechen durch stabile Prozesse

Kurzvorträge

Automatisierte Abläufe für unberechenbare Patienten: Praxis4.0

Spiritual Care – eine vergessene Dimension der Patienten- und Mitarbeiterbindung

Anforderungsmanagement 2.0 – der Patient im Zentrum digitaler Prozesse

Von der medizinischen Leistung zur Produktmedizin

Stabile patientenorientierte Prozesse und Ergebnisse durch den Einsatz bedarfsbezogener Personalprofile am Beispiel Physician Assistant

Moderation

Hauptstadtkongress | Programmstand: 26.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.