Loading

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben

Digitalisierung: Klinik-Branche am Beginn einer neuen Zeit

31.03.2016

Als vierte industrielle Revolution wird jene radikale Veränderung durch den Siegeszug der Digitalisierung bezeichnet, welche viele Branchen bereits zum Teil hinter sich haben. Der Medizin und dem deutschen Gesundheitssystem steht sie jedoch weitestgehend noch bevor. Der Fachkongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation, der im Juni im Rahmen des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit stattfindet, hat sich deshalb das Motto gegeben: „Medizin 4.0: Kliniken am Beginn einer neuen Zeit“. Es geht dabei beispielsweise um folgende Themen: 

  • Unter dem Titel „Medizin 4.0 krempelt Krankenhäuser um: Gewinner und Verlierer“ diskutieren Healthcare-Spezialisten aus führenden Consultingunternehmen mit Geschäftsführern großer Klinikkonzerne, welches die besten Strategien sind, um in der Digitalisierung bestehen zu können.
  • "Sicher durch’s Netz: Management von Cyberrisiken im Krankenhaus" heißt eine Veranstaltung, auf der Sicherheitsexperten darstellen, wie sich Kliniken bei zunehmender Digitalisierung vor Datenmissbrauch, Hackern und Risiken für die Patienten schützen können.
  • Welchen Fortschritt in der Medizin die Digitalisierung bringen könnte, ist Gegenstand der Veranstaltung „IT vernetzt: Patienten und Experten profitieren".
  • In der Session „Einkauf besser anders machen: Digitalisierung im Beschaffungsprozess“ geht es um das Rationalisierungspotenzial im Einkauf von Krankenhäusern.

Wie immer greift der Fachkongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation aber auch viele andere wichtige Fragen auf, die Entscheider im Klinikmanagement beschäftigen: Unter den Titeln „Mehr Produktivität geht nicht gibt’s nicht: Spezialisten optimieren Services“ sowie „Qualität und Effizienz steigern: Betreibermodelle für Kliniken“ geht es um Outsourcing und die Leistungsfähigkeit externer Dienstleister, „Kollege kommt bald: Neue Wege der Personalgewinnung“ zeigt Trends im HR-Bereich auf und in der Veranstaltung „Krankenhausstrukturgesetz: Top oder Flop?“ wird eine erste Bilanz zum KHSG gezogen. 

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Gesundheitswirtschaft und Politik die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Der 19. Hauptstadtkongress findet vom 8. bis 10. Juni 2016 im CityCube Berlin statt.