Loading

Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben

Deutscher Pflegekongress 2020: Spannende Diskussionen und konkrete Praxis-Tipps!

13.01.2020

Das Thema Pflege wird – neben der Digitalisierung – das Mega-Thema der Gesundheitspolitik im Jahr 2020 sein. Der Deutsche Pflegekongress 2020 bietet ein Programm, das „360 Grad Pflege“ garantiert: Alle wichtigen Themen für die Krankenpflege, die Altenpflege, für Auszubildende, Studierende und Berufseinsteiger, aber auch für politisch Interessierte werden vom 17. bis 19. Juni 2020 in den Fokus gestellt. Spannende Diskussionen und konkrete Praxis-Tipps für den pflegerischen Alltag von und für Pflegeprofis werden dabei nicht fehlen.

Neben der wichtigen und drängenden Reform der Pflegeversicherung befasst sich der Pflegekongress 2020 mit folgenden weiteren Themen:

  • Personalleasing und Zeitarbeit: Zwischen „Traumjob“ und Ressourcenverschwendung – ist das die Zukunft in den Gesundheitsberufen?
  • Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Sind Impulse für die Pflege spürbar?
  • Bilanz und Auswirkungen der Konzertierten Aktion Pflege – eine Bestandsaufnahme

Für die Alten- und die Krankenpflege sind vor allem folgende Themen relevant:

  • Wie kommt man zu höheren Löhnen in der Pflege?
  • Die Zukunft der Pflegeheime: Schließung wegen starrer Fachkraftquoten – ist das politisch gewollt?
  • Pflegepersonaluntergrenzen: Sind die Kliniken damit überfordert?
  • Pflege außerhalb von Einrichtungen: Im Spannungsfeld von Selbstbestimmung und Versorgungsqualität
  • Der neue Pflege-TÜV: Erste Erfahrungen und Auswirkungen
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit/Skill- und Grademix: Klappt das und was erwartet eigentlich der Patient?

Insbesondere für die junge Pflege bieten wir an:

  • Wie finde ich den besten Arbeitgeber? Exzellenzen in der Pflege
  • Trainee-Programme für potenzielle Pflegemanager – was erwartet mich im künftigen Job?
  • Akademisierung der Gesundheitsberufe, Weiterbildung, lebenslanges Lernen – Chancen und Herausforderungen für Einrichtungen und Beschäftigte
  • Best Practice Mitarbeiterbindung – was hält junge Menschen in der Pflege?

Der Deutsche Pflegekongress wendet sich auch 2020 an das Pflegemanagement sowie an Unternehmer, etwa mit folgenden Themen:

  • Praxisworkshop Pflegemanagement: Wie führe ich richtig, wie verhandele ich richtig?
  • Ein Jahr neues Pflegeberufe-Gesetz: Ist der Start geglückt? Auswirkungen auf Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen
  • Fehlende Attraktivität von Leitungspositionen in der Pflege: Woran liegt es, was ist zu tun?  
  • Wagnis und Gewinn – wie viel Prozent sind drin? Gute Pflege wirtschaftlich erbringen

Ein ausführlicher thematischer Überblick steht hier zum Herunterladen bereit:

http://www.hauptstadtkongress.de/deutscher-pflegekongress

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit ist mit mehr als 8.000 Entscheidern aus Politik, Verbänden, Gesundheitswirtschaft und -management, Versicherungen, Wissenschaft, Medizin und Pflege die jährliche Leitveranstaltung der Branche. Über 600 Referenten treten in rund 150 Einzelveranstaltungen auf.

Der Deutsche Pflegekongress ist Teil des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit, in dessen Rahmen auch das Deutsche Ärzteforum und der Managementkongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation stattfinden. Dadurch bietet der Deutsche Pflegekongress die Möglichkeit zum fach- und disziplinübergreifenden Dialog mit allen Partnern im Gesundheitswesen. Dazu gehört: Die Teilnehmer des Deutschen Pflegekongresses können auch an allen Sessions des Deutschen Ärzteforums sowie des Hauptstadtforums Gesundheitspolitik teilnehmen – der Dachveranstaltung des Hauptstadtkongresses.