image001

Presse-Einladung Hauptstadtkongress in Berlin 22.-24. Juni 2022

Vom 22. bis 24. Juni 2022 ist es wieder so weit: Der Hauptstadtkongress (HSK) öffnet in Berlin seine Pforten – in diesem Jahr auch wieder „live vor Ort“ (hub27, Messe Berlin). Der HSK ist der führende Gesundheitskongress in Deutschland (ca. 150 Referenten) – auf dem sowohl aktuelle gesundheitspolitische Themen als auch Gesundheits-Fachthemen diskutiert werden.

Für Journalistinnen und Journalisten hat der Kongress einen großen Vorteil: Sie bekommen an einem Ort viel inhaltlichen Input und unterschiedliche Perspektiven auf ein Thema. Wir möchten Sie gerne zum HSK einladen – wenn Sie kommen möchten, melden Sie sich gerne bei uns zwecks Akkreditierung.

Es werden u.a. Vertreter von Behörden (z. B. Prof. Wieler, RKI), gesundheitspolitische Sprecher der Parteien, Vertreter aus den Ministerien, von Verbänden und der Gesundheitswirtschaft vor Ort sein.

Einige Themen-Beispiele:

Bei der Kongresseröffnung am 22.6. von 10 bis 12 Uhr wird – neben (Video-)Botschaften von Karl Lauterbach und dem ukrainischen Gesundheitsminister – u.a. live vor Ort die Vorsitzende der Sektion Deutschland bei Ärzte ohne Grenzen Einblicke in die Arbeit in der Ukraine geben, der Brigadegeneral Dr. Christian Freuding wird über die militärische Lage und Versorgungssituation in der Ukraine berichten.

Weitere ausgewählte Themen zur Gesundheitspolitik:

– „Die Gesundheitspolitik der neuen Bundesregierung: Der Koalitionsvertrag im Stresstest“ (22.6.)

– „Pandemievorsorge unter der deutschen G7-Präsidentschaft“ (22.6., u.a. mit Prof. Wieler, RKI)

– „Neue Bundesregierung, neuer Kurs? Erwartungen der Pflege an die ‚Koalition des Fortschritts'“(22.6.)

– „Populäre Irrtümer in der Gesundheitspolitik: Die Legende von der ärztlichen Überversorgung“ (23.6.)

Einige ausgewählte Fachthemen:

– Stellenwert mRNA-Innovationen in der deutschen Gesundheitsversorgung in Zukunft

– Gentherapien – sind die Versorgungsstrukturen in Deutschland bereit?

– Präventionsindex 2022 – Erwachsenenimpfungen im Fokus

– Krebsvorsorge mit KI

– Robotik n der medizinischen Versorgung – Möglichkeiten und Grenzen

– Pflege dringend reformbedürftig: Was jetzt getan werden muss, damit Pflegebedürftige und

  Pflegende eine sichere Zukunft haben

– Die Arztpraxis der Zukunft – ambulante Versorgung von morgen

Besonders hinweisen möchten wir Sie auf die Vorstellung des Krankenhaus Rating Reports 2022(23.6.), der die aktuelle wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser analysiert. Der auf 550 Jahresabschlüssen von rund 1.000 Krankenhäusern beruhende Report beschäftigt sich unter anderem mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie, mit der Personalsituation sowie neuen Vergütungsmodellen. Hierzu führen wir am 23.06.2022 ab 10.00 Uhr eine Vorab-Pressekonferenz (Hub 27, Raum Beta 4) durch, die auch als Livestream gesendet wird: https://www.medhochzwei-online-akademie.de/pressekonferenz-krankenhaus-rating-report-2022-vom-krankenhaus-zum-geisterhaus.

Das vollständige Programm des Hauptstadtkongresses finden Sie auf www.hauptstadtkongress.de

Melden Sie sich bei Interesse an einer Presse-Akkreditierung gerne bei uns unter: presse@wiso-consulting.de


Mit freundlichen Grüßen

Guido Pschollkowski
Kongressleitung