Herzlich Willkommen -
der Hauptstadtkongress 2023 findet vom 14. bis 16. Juni 2023 statt.

Sehr geehrte Damen und Herren, der Hauptstadtkongress 2022 hat als wichtiger Treffpunkt der Gesundheitswirtschaft ein erfolgreiches Comeback gefeiert!

4000 Besucher, 125 Aussteller, 80 Sessions und mehr als 450 Speaker haben den Nachweis erbracht, dass Präsenzkongresse auch nach Corona ihre Daseinsberechtigung haben. Der persönliche Austausch, das Netzwerken vor Ort und die Livediskussionen auf offener Bühne sind gefragt, gewollt und wertvoller denn je. Das neue Konzept, den Hauptstadtkongress mit einer zentralen Arena mit 700 Sitzplätzen inmitten der Ausstellung einem breiten Publikum zu öffnen, hat sich bewährt und wird auch in Zukunft weitergeführt.

Die neue Location, der hub27, ist mit ihrem Ausstellungsbereich und sechs großen Kongressräumen auf derselben Ebene maßgeschneidert für den Hauptstadtkongress und seine Protagonisten. Hier zeigt sich die Gesundheitswirtschaft in all ihren Facetten: vom Start-up über Verbände und Vereinigungen bis hin zum Weltkonzern – jeder hat hier seine Bühne!

Das Programm des nächsten Hauptstadtkongresses wird mit positiven Beispielen und erfolgreichen Konzepten aufwarten: Nicht Krise, Problembeschreibungen oder Selbstbeschäftigung, sondern Lösungen, Best Practices für den Alltag, Chancen und Perspektiven werden aufgezeigt. Aufbruch, Kreativität und Erfolgskonzepte werden somit die Markenzeichen des Hauptstadtkongresses 2023 sein.

Der Hauptstadtkongress 2023 findet vom 14. bis 16. Juni 2023 statt. Bitte notieren Sie sich diesen Termin – wir freuen uns darauf, Sie im hub27 als Teilnehmer, Aussteller, Partner und/oder Sponsor begrüßen zu können! Diese Broschüre gibt Ihnen einen ersten Überblick über die Möglichkeiten, bei der Leitveranstaltung des deutschen Gesundheitswesens mitzuwirken. Und noch eine gute Nachricht: Trotz enormer Verteuerungen auf allen Ebenen haben wir für das nächste Jahr nur sehr moderate Anpassungen nach oben vornehmen müssen. Seien Sie dabei, wenn sich die Gesundheitswirtschaft im Juni 2023 wieder in Berlin trifft. Ihre Teilnahme am Hauptstadtkongress ermöglicht es Ihnen, sich der Branche optimal zu präsentieren. Seien Sie auch 2023 dabei!

Guido Pschollkowski
Gesch.ftsführer der WISO S. E. Consulting GmbH

Falk H. Miekley
Gesch.ftsführer der WISO S. E. Consulting GmbH

Hauptstadtkongress 2022 in neuem Look & Feel!
22. bis 24. Juni in Berlin.

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Jahr 2021 war für den Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit eine echte Zäsur. Es gab mit Prof. Dr. Karl Max Einhäupl einen neuen Kongresspräsidenten, bei der Veranstalterin WISO zwei neue Geschäftsführer sowie eine neue Kongressleitung. Nicht zuletzt sahen wir uns als Veranstalterin wegen der Corona-Pandemie mit unglaublichen organisatorischen und logistischen Herausforderungen konfrontiert. Der Hauptstadtkongress 2021 war daher ein in vielerlei Hinsicht außergewöhnlicher, ja „einmaliger“ Kongress. Dennoch: Unter den gegebenen Umständen und trotz begrenzter Teilnehmerzahl vor Ort, einem aufwändigen Testverfahren und strengen AHA-Regeln war der Kongress ein beachtenswerter Erfolg. Umso mehr freuen wir uns darauf, in diesem Jahr wieder einen echten Präsenzkongress ohne Einschränkungen zu veranstalten.

Die Vorfreude ist besonders groß, weil der Hauptstadtkongress neue Wege geht. So präsentiert sich der Kongress künftig mit einem modernen Logo und einer neu gestalteten Website in einem neuen Look. Und: Erstmals wird der Hauptstadtkongress 2022 in der neuen Location, dem Hub27 der Messe Berlin, durchgeführt werden. Auch inhaltlich und konzeptionell wird es einige neue Akzente geben.

Bei allen Neuerungen wird der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit immer das sein, was ihn seit 1998 so erfolgreich gemacht hat: Eine unverzichtbare Plattform für kontroverse Debatten, hitzige Diskussionen, kritische Diskurse und nicht zuletzt für persönliche Begegnungen. Ein Ort, an dem Entscheidungsträger aus Politik, Kliniken, Gesundheitswirtschaft, Ärzteschaft, Pflege, der Forschung und von Seiten der Kostenträger zusammenfinden, um einerseits gemeinsam Visionen für die Zukunft des Gesundheitswesens zu entwickeln und andererseits konkrete Schritte und Konzepte zu diskutieren und umzusetzen.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2022 findet vom 22. bis 24. Juni 2022 statt. Bitte notieren Sie sich diesen Termin – wir freuen uns darauf, Sie im Hub27 begrüßen zu dürfen!

Guido Pschollkowski
Geschäftsführer

Falk H. Miekley
Geschäftsführer

Hauptstadtkongress Programm

Das Programm des Hauptstadtkogresses 2023 finden Sie in Kürze hier.

Hauptstadtkongress
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

FAQ zum Hauptstadtkongress 2022

Solange noch Präsenztickets verfügbar sind, erfolgt die Anmeldung wie gewohnt über diese Website. Der Digitaltarif kann bis zum Kongressende und sogar noch während des Kongresses gebucht werden. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und die Rechnung. Wir empfehlen, diese sofort zu bezahlen, da es ansonsten zu Verzögerungen beim Kongresszugang kommen kann. Für die Buchung von Ehrenkarten haben Sie einen separaten Link erhalten. Bitte nutzen Sie diesen für Ihre Anmeldung.

Die Anreise erfolgt wie in den Vorjahren – mit dem öffentlichen Nahverkehr oder per Auto. Parkplätze sind auf dem Parkplatz P14 ausreichend vorhanden und ausgeschildert.

Angesichts des aufwendigen Testkonzept, was in diesem Jahr durchgeführt wird, greift auch ein besonderes Verfahren des Kongresszugangs. Bitte lesen Sie auch die entsprechenden Hinweise im Bereich „Testkonzept“.

  • Alle angemeldeten Kongressteilnehmer erhalten eine digitale Anmeldebestätigung mit der Zugangsberechtigung zum Testzentrum.
  • Bitte drucken Sie dieses Dokument aus oder speichern Sie es auf Ihrem Mobilgerät ab.
  • Die Bestätigung ist auf dem Vorplatz des Kongressgebäudes beim Counterpersonal vorzuzeigen und gewährt Ihnen Zutritt zum Testzentrum.

Während Ihres Kongressbesuchs achten Sie bitte auf die geltenden AHA-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten und im Alltag Maske tragen

Die Ausgabe Ihres Namensschildes findet im Wartebereich der Halle B statt. Nachdem Sie getestet wurden, können Sie sich bei unserem Personal Ihr Namensschild für den Kongress drucken lassen. Die Ausgabe des Namensschildes erfolgt nur gegen Vorlage Ihrer Anmeldebestätigung und eines Ausweisdokumentes.

Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten Zugang zum virtuellen Veranstaltungszentrum. Die Zugangsdaten erhalten Sie am Fr, 11.06.2021. Nach Ihrem Login finden Sie dort weitere Informationen rund um den Hauptstadtkongress, können die Livestreams und Videomeetings verfolgen und finden die virtuellen Showrooms unserer Partner und Sponsoren. Informationen zur Bedienung können Sie bereits hier abrufen.

7-Testkonzept

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen sich einem PCR-Test unterziehen. Das gilt auch für Geimpfte und Genesene. 

Das Testzentrum befindet sich in Halle B (wo üblicherweise die große Industrieausstellung stattfindet). Hier werden die Abstriche genommen, anschließend warten die Teilnehmer in einem abgegrenzten Bereich auf ihre Ergebnisse. Die Wartezeit kann bis zu 80 Minuten betragen. Sind die Abstriche negativ, wird ein entsprechendes schriftliches Zertifikat ausgestellt und der Veranstaltungsbereich kann betreten werden. Die Tests erfolgen in sog. „Pooltests“. Es werden also zunächst mehrere Abstriche gemeinsam diagnostiziert. Sollte sich dabei einer oder mehrere als positiv erweisen, greift ein weiteres Verfahren, über das wir dann persönlich informieren werden.

Wir empfehlen dringend, mindestens zwei Stunden, bevor Sie den Kongress besuchen wollen, vor Ort im Testzentrum zu sein. Bitte beachten Sie auch die Informationen unter „Öffnungszeiten Testzentrum“

Das negative Testergebnis ist für 48 Stunden gültig. Der Kongressbesuch ist innerhalb der 48 Stunden erneut gegen Vorlage des Negativ-Zertifikats möglich.

14. Juni: 16.00 – 18.00 Uhr
15. Juni: 07.30 – 16.30 Uhr
16. Juni: 07.00 – 16.30 Uhr
17. Juni: 07.30 – 12.00 Uhr

Die Präsenzveranstaltung mit Livestream werden in der unteren Ebene des City Cubes in den Sälen A3, A5, A6 und A8 durchgeführt. Rein digitale Veranstaltungen können an Meeting-Points mit großen Bildschirmen und natürlich auch auf den eigenen Endgeräten verfolgt werden. Im City Cube wird zudem zahlreiche weitere Bereiche für gutes Networking geben. Klicken Sie hier für den Geschossplan

Es wird keine bewachten Garderoben geben. Gepäckstücke können in die Veranstaltungsräume mitgenommen werden.

Hauptsponsoren

des Hauptstadtkongresses 2023

VIP-Partner

des Hauptstadtkongresses 2023

Hauptstadtkongress News

Sieben gute Gründe, beim Hauptstadtkongress dabei zu sein

Der in letzter Zeit immer wieder als „Davos der Medizin“ bezeichnete Hauptstadtkongress für Medizin und Gesundheit hat sich einen festen Platz im Terminkalender aller Kompetenz- und Entscheidungsträger im Gesundheitswesen Deutschlands erobert und ist zum ihrem Treffpunkt Nr. 1 avanciert.

Alle sind da

Über die Hälfte der ca. 2.000 Krankenhäuser und Kliniken Deutschlands sind durch den jeweiligen Vorstand, die Geschäftsführung, die ärztliche Leitung und /oder die Pflegeleitung vertreten – eine einmalige Ansammlung von Verantwortlichkeit und Fachkompetenz!

Informationen aus erster Hand

Der Dialog mit Spitzenvertretern und ViPs aus Gesundheitspolitik, Gesundheitswirtschaft, Wissenschaft, Industrie und Verbänden garantiert aktuelles Wissen aus erster Hand, insbesondere bezüglich Finanzierung, medizinischer Versorgungsplanung und zu den entsprechenden Rahmenbedingungen für das Gesundheitswesen und die Gesundheitsberufe.

Dialog mit den Playern

Die intensive Diskussion auf Augenhöhe mit den Spitzenvertretern der Kostenträger und Krankenkassen macht den Hauptstadtkongress zusätzlich wertvoll. Hier werden die brennenden Themen diskutiert und Weichen für die Zukunft gestellt.

Konzentration auf das Kerngeschäft

Der Hauptstadtkongress ist das führende Forum für innovative Lösungsansätze, um qualitativ hochwertige Medizin und Versorgung sicherzustellen und gleichzeitig Kostensenkungspotentiale zu realisieren.

Einblicke in Zukunftstrends & Innovationen

Der Hauptstadtkongress ist das führende Forum für innovative Lösungsansätze, um weiterhin eine qualitativ hochwertige Medizin sicherzustellen. Er bietet mit zahlreichen Veranstaltungen jedes Jahr intensive Einblicke in relevante Zukunftstrends der Gesundheitswirtschaft sowie Innovationen in Medizin und Gesundheitswesen; darüber hinaus präsentieren führende Unternehmen ihre Neuheiten im Ausstellungsforum. Der Kongress gibt Entscheidern aus Politik und Wirtschaft damit wichtige Impulse für strategische Entscheidungen.

Marktplatz für Kongressteilnehmer & Industrie

Der Hauptstadtkongress bietet im HUB 27 (Messe Berlin) erstklassige Möglichkeiten für Aussteller und Unternehmen, sich zu präsentieren. Mit einer Fülle an Beratungs-, Aktions- und Informationsständen bringt das Ausstellungsforum einen wichtigen Mehrwert für die Kongressbesucher.

BREITE BERICHTERSTATTUNG

Aufgrund seiner Relevanz und seiner zahlreichen ViP-Redner erfreut sich der Hauptstadtkongress einer breiten Berichterstattung, sei es in Funk oder Fernsehen, sei es in Print- oder Online-Medien, insbesondere in den einschlägigen Fachzeitschriften. Auch im Social Media-Bereich erzielt der Kongress mit seinen Themen Spitzenwerte, was die öffentliche Aufmerksamkeit nochmals steigert.

Registrierung

In Kürze wird die Registrierung für den Hauptstadtkongress 2023 freigeschaltet

Kontakt

Location:

HUB27 Messe Berlin
Jafféstraße 2, 14055 Berlin

Kongress-Büro: